Brandschutztüren: Schutz für den Ernstfall!

Eine Brandschutztür schützt vor einer der größten Gefahrenquellen im Alltag! Es gibt Dutzende an Ursachen, die zu einem Brand führen können. Im Privatbereich können das achtlos weggeworfene Zigaretten sein, das vergessene Bügeleisen auf dem Kleidungsstück, die nicht abgestellte Herdplatte, aber auch Kurzschlüsse und Schwelbrände, überlastete Steckdosen in unserer hochgradig elektrifizierten Welt ... Auch im Gewerbebereich ist elektrische Energie als Zündquelle die vermutlich häufigste Brandursache, und auch Blitzschläge (ebenfalls sehr häufig) kann man ja zur Elektrizität hinzurechnen. Und selbst mutwillige Brandstiftung ist vor allem im Gewerbebereich häufig. Grund genug, Leib und Leben sowie Sachwerte mit effektiven Brandschutztüren zu sichern.


Feuerabschlusstüren mit hoher Widerstandskraft

Bei Gebäuden ist mittlerweile vorgeschrieben, dass entsprechende Maßnahmen für den Brandschutz vorgenommen werden. Vor allem in größeren Gewerbeobjekten und öffentlichen Gebäuden sind Feuerschutztüren vielfach Pflicht, im Privatbereich sind sie auch ohne „Vorschrift“ dennoch oft sinnvoll. So sind Türen zu Speicher oder Keller eine gute Stelle für Brandschutztüren, da an diesen Orten ganz eigene Brandrisiken herrschen. Brandschutztüren werden klassifiziert danach, wie lange sie einem Feuer Widerstand leisten können. So bedeutet das Kürzel T30 („feuerhemmend“), dass die Tür mindestens 30 Minuten ein Feuer aufhält und gleichzeitig bedienbar bleibt für die Flucht. Bei uns erhalten Sie sogar Türen der Kategorie T90 („feuerbeständig“).

HolzLand Woll Katalog 2021

Terrassen | Sichtschutz | Böden | Innentüren | Bauen & Renovieren | u.v.m.

Katalog jetzt öffnen

Brand- bzw. Feuerschutztüren bei HolzLand Woll

Türen gehören zu unserem Kernsortiment als Holzhandel. Neben einem starken Sortiment an Innentüren bieten wir Ihnen auch „Funktionstüren“ wie z.B. Brandschutztüren. Natürlich soll sich eine Brandschutztür optisch harmonisch einfügen in die übrige Einrichtung, optimalerweise im gleichen Dekor wie die übrigen Innentüren. Dies ist in aller Regel auch kein Problem! So können Sie selbst bei einer hochwirksamen T90 Brandschutztür noch eine Holzzarge verwenden und nahezu alle Oberflächen von Weißlack bis Furnier.

➳ Informieren Sie sich zu unseren Innentüren, die Sie vielfach auch als feuerhemmende Variante erhalten!

Fachberatung und Service zur Brandschutztüre

Wichtig ist bei Feuerschutztüren die passende Feuerschutzzarge. Bei der fachgerechten Installation von Brandschutztüren gibt es eine Menge zu beachten, deshalb sollten Sie die Montage lieber einem Fachbetrieb überlassen. Nutzen Sie hierzu am besten unsere Handwerkervermittlung! Gerne beraten wir Sie bei uns vor Ort in Pforzheim nahe Mühlacker und Karlsruhe. Ob als Privatperson, die ihr Zuhause sicherer gestalten möchte, oder als Gewerbebetrieb: Setzen Sie auf Erfahrung und Kompetenz seit über 100 Jahren: HolzLand Woll!

Kunden interessierten sich auch für diese Themen

Schiebetüren
Zimmertüren
Glastüren